Alles beginnt mit einem Logo…

Dieses kleine Symbol oder Schriftzug repräsentiert Ihr Unternehmen. Es muss auffällig sein und soll sich in den Köpfen der (potenziellen) Kunden festsetzten. Aber hier steckt mehr dahinter als man am Anfang vermutet. Es ist nicht einfach nur ein Symbol das mit einer beliebigen Schrift kombiniert wird.
Das Logo soll einfach gestaltet sein, aber einfach ist gar nicht so einfach wie es klingt. Die Schrift soll verspielt, auffällig oder retro wirken aber trotzdem muss sie schlicht und leserlich bleiben. Symbole sollen nicht zu viele Spielereien haben aber trotzdem was besonderes beinhalten und leicht zu wiedererkennen sein. Sie sehen schon ein Logo ist kein Projekt auf eine Stunde. Ein Logo zu designen bedeutet für uns nicht nur einfach die Anforderungen des Kunden umzusetzen sondern dem Unternehmen das richtige Erscheinungsbild zu geben um die richtige Botschaft zu vermitteln.

Der richtige EinDRUCK und die Emotionen

In der großen Onlinewelt manchmal etwas verstoßen wollen wir die Bedeutsamkeit von Drucksorten nicht außen vor lassen.

Bei Terminen und wichtigen Geschäftsterminen kommt ein kleines Stück Papier zur Geltung – nämlich Ihre Visitenkarte. Durch verschiedene Materialien und Formen können – ganz ohne digitales Mitwirken – dem Gegenüber bestimmte Emotionen übermittelt werden. Hier ein paar Beispiele:

Ihr Kunde bekommt zwei Angebote. Das Offert der ersten Firma ist auf einem weißem, eintönigen Papier, unlieb platzierten Firmendaten und Kontaktdaten, wie es 80% der Unternehmer machen. Das Angebot des Mitbewerbers ist jedoch auf etwas dickerem, leicht strukturiertem Papier mit einem durchdachten Design und dem Gefühl von Weichheit wenn man das Dokument in die Hand nimmt. Gehen wir davon aus das beide Angebote in Summe ziemlich gleich sind, welches Angebot würden Sie als neutrale, außenstehende Person wählen?

Drucksorten für alle Sinne

Gerade bei außergewöhnlichen Drucksorten, wie Karten kann man mit allen Sinnen spielen. Die Weihnachtskarte die eine Schale mit festlichem Gebäck vor dem wärmenden Feuer des Kamins zeigt. Die Kekse haben eine leichten Erhebung wenn man mit den Fingerspitzen darüber fährt und das Papier der Karte fühlt sich leicht rau an, passend zur eisigen Winterlandschaft die man durch das Fenster auf dem Bild erkennen kann zu guter letzt steigt dann noch der winterliche Zimtduft der Karte in die Nase und die Weihnachtsstimmung ist perfekt. 

Und wenn Sie sich jetzt Fragen wie man mit einem Blatt Papier auf den Hörsinn eingehen kann machen Sie doch mal diesen Vergleich: Nehmen Sie sich ein Fachbuch und blättern Sie es durch als würden Sie etwas suchen, konzentrieren Sie sich dabei auf die Lautstärke die beim Umblättern entsteht. Ganz schön laut nicht?
Und jetzt stellen Sie sich vor, dass viele Menschen gleichzeitig in diesem Buch etwas suchen und wie sich dieses Geräusch verstärkt. 

Jetzt könnte man sagen „Naja das wird nicht sehr oft der Fall sein da muss man nicht so darauf achten.“, aber denken Sie mal an die Kirche. Hier ist eher ein Raum der Ruhe und Geräusche werden durch die Bauweise ohnehin verstärkt, wenn jetzt alle Menschen in der Bibel eine bestimmte Seite aufschlagen kann das bei einem Papier wie in Ihrem Fachbuch ganz schön laut werden. Aber das Papier unserer Beispielbibel ist auf leises blättern optimiert um so niemanden zu stören.

Genauso verhält es sich meistens bei Theaterprogrammheften oder anderen Veranstaltungen wo viele Menschen gleichzeitig irgendwo blättern.
Der Hörsinn wird nicht nur bei Drucksorten beeinflusst sondern auch bei Verpackungen aus Papier, Kunststoff etc.

Lassen auch Sie uns die Emotionen Ihres Unternehmens an Ihre Kunden weitergeben und vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch mit uns.

Jetzt Kontaktieren

Ihre Vorteile mit brennz.media

Alles aus einer Hand

Bei uns bekommen Sie alles rund um Marketing und Werbung individuell und auf Sie abgestimmt.

Zeit sparen

Die Auslagerung Ihres Marketings spart Zeit. Diese können Sie in Ihr Unternehmen investieren und so Ihren Umsatz steigern. 

Kontrolle über Ihre Investitionen

Sie erhalten von uns immer Pauschalangebote, daher haben Sie die komplette Übersicht Ihrer Kosten und können diese vorausplanen.

Tipps für Ihren perfekten Auftritt

Wir wollen unsere Kunden wachsen sehen und dazu gehört auch die Weiterbildung in verschiedenen Bereichen. Daher wollen wir Ihnen unsere Marketingtipps vorstellen. Diese helfen Ihnen dabei Begriffe richtig zu verstehen und geben wertvolle Ratschläge die Sie direkt im Alltag umsetzen können.

Marketingtipps

Die Marketingtipps erhalten Sie auch in regelmäßigen Abständen mit unserem Newsletter. Melden Sie sich an um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben und alle News über brennz.media zu erhalten.

Newsletteranmeldung

Lernen wir uns kennen

Wir bieten allen Kunden eine ausführliche Erstberatung an, diese ist natürlich kostenlos und unverbindlich. In diesem Gespräch widmen wir uns Ihrer aktuellen Ist-Situation und erörtern mit welchen Methoden wir Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen können.

Unser Büro finden Sie in 3250 Wieselburg in der Leopold-Sedlmayr-Straße 22. Gerne können wir das Erstgespräch auch in Ihrem Geschäft, in einer für Sie angenehmen Umgebung oder online (über Skype oder Zoom) machen.

Sie erreichen uns telefonisch unter 0660 / 47 22 225 oder per Mail unter office@brennz.media

Um Ihre Wartezeit am Telefon zu verkürzen bieten wir unseren Rückrufservice an, klicken Sie auf den Button, geben Sie Ihre Daten ein und wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Rückrufservice